Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Anlagenbuch und Ersatz-Anlagenbuch

 

  • Anlagenbuch alt
  • Ersatzanlagenbuch
  • Wiederkehrende Überprüfung

Wir erstellen Anlagenbücher nach 
ÖVE/ÖNORM E 8001-6-61 bis 63 und führen außerordentliche  sowie wiederkehrende Überprüfungen durch.
(Verpflichtend für Industrie und Gewerbe)


Das Anlagenbuch dient als Sammlung von
Anlagendokumenten. Diese Sammlung beinhaltet  Pläne, Beschreibungen, Prüfprotokolle und vieles mehr.


Elektrische Neuanlagen müssen vor Inbetriebnahme einer Erstprüfung durch den Hersteller unterzogen und in einem Anlagenbuch dokumentiert werden. 

Bestehende elektrische Anlagen für die es kein Anlagenbuch gibt, müssen einer außerordentlichen Prüfung unterzogen werden.
Falls von der Behörde  nicht anders vorgegeben, müssen Anlagen in einem drei- bis fünfjährigen Intervall überprüft werden.

Unsere Mitarbeiter sind auf diese Prüfungen seit mehreren Jahren bestens geschult.